Am Wochenende Samstag 31.05. / Sonntag 01.06.14 fand auf der Anlage der SSG Vogel Östringen die Kreismeisterschaft im Freien 2014 statt. Wir waren mit insgesamt 12 Sportlern am Start und konnten einige gute Ergebnisse und Platzierungen feiern.

Am Samstag gingen die Schüler- und Jugendklassen an die Schießlinie, hier waren wir mit sechs Sportlern vertreten. In der Schülerklasse C musste sich Max Klaus nur knapp geschlagen geben. Dennoch erreichte er mit einem sehr guten Ergebnis den zweiten Platz, gefolgt von Jannis Häußer auf dem dritten Platz.

Einen hervorragenden dritten Platz konnte sich Jasmin Pflaum in der Schülerklasse B sichern. Marie-Sophie Roth belegte hier den undankbaren vierten Platz.

Marcel Senger ging in der Jugendklasse an den Start. Nur um wenige Ringe verfehlte er den dritten Platz und belegte, wie bereits im letzten Jahr, den vierten Platz.

Den zweiten Platz in der Jugendklasse weiblich belegte Loreen Klär. Mit ihrem Ergebnis hat sie sich auch gleichzzeitig zur Landesmeisterschaft qualifiziert.

Dominik Scheidel belegte in einem starken Teilnehmerfeld den neunten Platz.

Marianne Reinhardt-Alt und Karin Böser belegten in der Damenklasse Platz eins und zwei.

In der Altersklasse erreichte Ewald Muranyi den vierten Platz, er darf sich ebenfalls Hoffnung auf eine Qualifikation zur Landesmeisterschaft im Juli machen.

Hans Alt wurde n der Altersklasse fünfter und Carsten Rogge Herrenklasse Blankbogen, belegte den sechsten Platz.

Herzlichen Glückwunsch an alle Starter zu den erreichten Ergebnissen und Platzierungen.

 

Hier gehts zur Ergebnissübersicht.

Bilder finden sich hier.

Zurück